Flagge von Thailand

Flagge Thailand, Fahne Thailand
Seitenverhältnis:
2:3
Vexillologisches Symbol:
Nationalflagge an Land, Handels- und Dienstflagge zur See
Land:
Thailand
Hauptstadt:
Bangkok, auf Thailändisch - phonetisch -: Krung Thep (Stadt der Engel)
Größe:
513.115 km²
Einwohnerzahl:
64.865.523
Kontinent:
Asien
Sprachen:
Thailändisch
Währung:
Baht (THB)
Flagge angenommen am:
27.09.1917
Flaggengrafiken können gern genutzt werden. Geben Sie aber bitte einen Link auf www.nationalflaggen.de als Quelle an.
Text mit freundlicher Genehmigung von Flaggenlexikon.de

Fünf horizontale Streifen (rot, weiß, blau in doppelter Höhe, weiß, rot).

Bedeutung

Rot symbolisiert das Blut des Volkes; Weiß sybolisiert die Reinheit und den buddhistischen Glauben; Der blaue Streifen wurde der Flagge 1917 zugefügt als repräsentativ für die Monarchie wie auch als Zeichen der Solidarität mit den damaligen Alliierten. Er ersetzte das historische Symbol eines Elefanten. Thailand ist auch als das Land des weißen Elefanten bekannt.

Hymne

Komponist: พระเจนดุริยางค์ (Phra Jenduriyang (Peter Feit)) Textdichter: หลวงสารานุประพันธ์ (Luang Saranuprapan)

Entdecken Sie etwas Neues

Zufällige Flaggen aus unserer großen Flaggendatenbank. Lassen Sie sich überraschen.