Flagge von Litauen

Flagge Litauen, Fahne Litauen
Seitenverhältnis:
3:5
Vexillologisches Symbol:
Nationalflagge an Land und Handelsflagge zur See
Land:
Litauen
Hauptstadt:
Wilna
Größe:
65.000 km²
Einwohnerzahl:
3.607.899
Kontinent:
Europa
Sprachen:
Litauisch
Währung:
Litas (LTL)
Flagge angenommen am:
19.03.1989

Topseller aus unserem Flaggen-Shop

Litauen Aufnäher / Patch

Litauen Aufnäher / Patch

2,90 €

Im Shop anzeigen
Flaggengrafiken können gern genutzt werden. Geben Sie aber bitte einen Link auf www.nationalflaggen.de als Quelle an.

Hintergrundwissen

The flag of Lithuania is a tricolor flag with three horizontal stripes of yellow, green and red

The three colors symbolize the Lithuanian values: yellow for sun, light and goodness, Green means nature, freedom and hope, red is the land of courage and the blood which was shed for the home.

Text mit freundlicher Genehmigung von Flaggenlexikon.de

Hymne

Komponist: Vincas Kudirka Textdichter: Vincas Kudirka

Das weiß ChatGPT zur Flagge von Litauen

Das sagt eine KI zur litauischen Flagge
Die Flagge von Litauen ist ein Symbol für die nationale Identität des Landes. Sie besteht aus drei horizontalen Streifen in den Farben Gelb, Grün und Rot. Die gelbe Farbe stellt die Einheit der Nation dar, die grüne Farbe steht für die Hoffnung auf eine bessere Zukunft und die rote Farbe symbolisiert die Tapferkeit des litauischen Volkes.
Das weiß eine KI über die Geschichte der litauischen Flagge
Die Nationalflagge von Litauen wurde 1918 zum ersten Mal verwendet, als Litauen seine Unabhängigkeit vom Russischen Reich erklärte. Sie besteht aus einem weißen Hintergrund mit einem gelben Kreuz in der Mitte. Das Kreuz ist ein Symbol für den christlichen Glauben und die litauische Kultur. Im Laufe der Jahre hat sich die Flagge Litauens nur wenig geändert, aber sie ist immer noch ein Symbol für den Nationalstolz und die Identität des Landes.
So beschreibt eine KI die litauischen Flagge
Die Nationalflagge von Litauen besteht aus einem horizontalen Dreieck mit drei gleichgroßen Streifen in den Farben Gelb, Grün und Rot. Die linke Seite ist gelb, die Mitte grün und die rechte Seite rot. In der Mitte des Dreiecks befindet sich ein weißer Vytis, der ein weißer Pferdereiter mit ausgestrecktem Schwert darstellt. Die Flagge symbolisiert den Freiheitskampf der Litauer. Sie wurde 1918 als Nationalflagge angenommen und ist seitdem ein Symbol für Unabhängigkeit und Freiheit.

Entdecken Sie etwas Neues

Zufällige Flaggen aus unserer großen Flaggendatenbank. Lassen Sie sich überraschen.