Flagge von Sambia

Flagge Sambia, Fahne Sambia
Seitenverhältnis:
2:3
Vexillologisches Symbol:
Nationalflagge an Land und zur See
Land:
Sambia
Hauptstadt:
Lusaka
Größe:
752.614 km²
Einwohnerzahl:
10.462.436
Kontinent:
Afrika
Sprachen:
Amtssprache: Englisch; daneben 7 offiziell anerkannte Stammessprachen: Bemba (31%), Nyanja (16%), Lozi (9%), Tonga, Lunda, Kaonde, Luvale sowie 72 Dialekte
Währung:
Zambia Kwacha (ZMK)
Flagge angenommen am:
23.10.1964

Hymne anhören

Flaggengrafiken können gern genutzt werden. Geben Sie aber bitte einen Link auf www.nationalflaggen.de als Quelle an.

Hintergrundwissen

Die Flagge Sambias wurde am Unabhängigkeitstag, dem 24. Oktober 1964, offiziell eingeführt.

Die Farben stammen von der United National Independence Party. Sie haben folgende Bedeutung:

 
* Grün steht für die Felder und Wälder, die die größte Fläche des Staatsgebietes einnehmen
 
* Orange symbolisiert die Mineralschätze, insbesondere das Kupfer
 
* Schwarz ist die Hautfarbe der Bevölkerung
 
* Rot erinnert an den Kampf zur Erlangung der Freiheit
 

Der Schreiseeadler lebt am Sambesi, von dessen Namen der Name Sambia abgeleitet ist. Er steht für das Streben zu höheren Zielen und die Fähigkeit der Nation, Probleme zu überwinden.

Die Flagge wurde von Mrs Gabriel Ellison, OGDS, MBE, entworfen.

Quelle: Wikipedia

Hymne

Komponist: Enoch Mankayi Sontonga Textdichter: diverse

Entdecken Sie etwas Neues

Zufällige Flaggen aus unserer großen Flaggendatenbank. Lassen Sie sich überraschen.