Flagge von Malediven

Flagge Malediven, Fahne Malediven
Seitenverhältnis:
2:3
Vexillologisches Symbol:
Nationalflagge an Land und zur See
Land:
Malediven
Hauptstadt:
Malé
Größe:
298 km²
Einwohnerzahl:
339.330
Kontinent:
Asien
Sprachen:
Dhivehi, verwandt mit dem alt-singhalesischen Elu
Währung:
Rufiyaa (MVR)
Flagge angenommen am:
25.07.1965
Flaggengrafiken können gern genutzt werden. Geben Sie aber bitte einen Link auf www.nationalflaggen.de als Quelle an.

Rot mit einem großen grünen Rechteck in der Mitte; dieses zeigt einen Halbmond, dessen Öffnung vom Fahnenmasten weg zeigt.

Bedeutung

Das Rot der Flagge findet seinen historischen Ursprung in der engen Handelsverbindung mit den Kulturen des Persischen Golfs. Bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts war die Fahne der Malediven schlicht rot. Erst nach der Unabhängigkeit von Ceylon wurde der Flagge 1948 ein grünes Rechteck (Grün symbolisiert die Farbe des Islams) mit dem Halbmond des Islams zugefügt.

Hymne

Komponist: පණ්ඩිත් ඩබ්.ඩී. අමරදේව (Pandit Wannakuwattawaduge Don Amaradeva) Textdichter: މުޙައްމަދު ޖަމީލުދީދީ (Mohamed Jameel Didi)

Entdecken Sie etwas Neues

Zufällige Flaggen aus unserer großen Flaggendatenbank. Lassen Sie sich überraschen.