Flagge und Fahnen bei Nationalflaggen.de

Flaggenshop bei Nationalflaggen.de - jetzt neu!

  


Menu: 

this site in English  |  en espanol
direkt zum Flaggenshop

Länderinfo Angola

Name: Republik Angola (República de Angola)
Hauptstadt: Luanda
Grösse: 1.246.700 km²
Einwohner: ca. 12 Mio.
Landessprache(n): Portugiesisch (Amtssprache), Umbundu, Kimbundu, Mbundu, Kwanhama
Kontinent: Afrika
Link zum Aussenministerium
Hymne: Angola-Hymne
Karte: Landkarte Angola
NEU: weitere Länderinformationen zu Angola

größere Flagge

Angola-Flagge in XXL

Fahnen / Flaggen   Angola

Flagge Angola

Flagge Angola

Flagge Angola

Flagge Angola

Nutzung/Verwendung der Flaggen:
Die Flaggen können für private Zwecke kostenlos genutzt werden, wenn Nationalflaggen.de als Quelle angegeben bzw. ein Link auf www.Nationalflaggen.de gesetzt wird (siehe hier).

Bedeutung / Ursprung der Angola-Flagge:

Die Nationalflagge wurde am 11.11.1975 nach der Erlangung der Unabhängigkeit von Portugal eingeführt. Sie basiert auf der Flagge der MPLA, der erfolgreichen Befreiungsbewegung, welche seit 1964 eine rot-schwarze Flagge mit einem gelben Stern führte. Nun zeigt die Flagge, zentral angeordnet, ein halbiertes Zahnrad, einen Stern und ein Buschmesser.

Rot steht für das im Befreiungskampf vergossene Blut, Schwarz steht für Afrika, den dunklen Erdteil und Gold (Gelb) weist auf die natürlichen Reichtümer des Landes hin. Das Zahnrad symbolisiert die Arbeiterklasse, das Buschmesser die Bauern, der Stern Fortschritt und Internationalismus.

Das Wappen von Angola wurde, wie die Flagge, 1975 eingeführt. Es zeigt ebenfalls das Buschmesser überkreuzt mit einer Hacke, die Arbeit und den Beginn des bewaffneten Kampfes symbolisierend. Darüber der gelbe Stern. Dessen fünf Zacken stehen für Einheit, Freiheit, Gerechtigkeit, Demokratie und Fortschritt. Die aufgehende Sonne unterhalb der Werkzeuge verkörpert die Entstehung der neuen Nation. Das aufgeschlagene Buch ist Symbol für Ausbildung und Kultur. Das Wappen wird umkränzt von einem schwarzen, halben Zahnrad, sowie Maispflanzen und Kaffee- und Baumwollzweigen. Es wurde 1992 leicht abgeändert, als sich die Staatsbezeichnung im goldenen Band unterhalb des Wappens von "Repúblika Popular de Angola" in "Repúblika de Angola" änderte.
(Text mit freundlicher Erlaubnis von Flaggenlexikon.de

© 2001-2006 by nationalflaggen.de
letztes Update am 17.06.2006