Flagge von Vereinigte Arabische Emirate

Flagge Vereinigte Arabische Emirate, Fahne Vereinigte Arabische Emirate
Seitenverhältnis:
1:2
Vexillologisches Symbol:
Nationalflagge an Land und zur See
Land:
Vereinigte Arabische Emirate
Hauptstadt:
Abu Dhabi
Größe:
83.600 km²
Einwohnerzahl:
2.523.915
Kontinent:
Asien
Sprachen:
Arabisch; Englisch weit verbreitet; Heimatsprachen der ansässigen Ausländer
Währung:
Emiratischer Dirham (AED)
Flagge angenommen am:
01.12.1971
Flaggengrafiken können gern genutzt werden. Geben Sie aber bitte einen Link auf www.nationalflaggen.de als Quelle an.

Drei gleich große horizontale Streifen (grün, weiß, schwarz) mit einem breiten roten vertikalen Streifen auf der Seite des Fahnenmastes.

Bedeutung

Das rote (vertikale) Band links erinnert an die historisch rote Flagge der verschiedenen Emirate. Grün symbolisiert die Fruchtbarkeit; Weiß symbolisiert die Neutralität; Schwarz symbolisiert den Öl-Reichtum der Vereinigten Emirate bzw. 'das schwarze Gold'. Insgesammt repräsentieren diese Farben auch die klassischen pan-arabischen Farben, welche uns in vielen anderen Nationalflaggen der Region begegnen. Sechs stolze und unabhängige Emirate wurden 1971 unter dieser Flagge vereint: Abu Dhabi (flächenmäßig das größte Emirat), Ajman, Dubai, Fujairah, Sharjah und Umm al-Qaiwain. 1972 kam das Emirat Ras al-Khaimah hinzu. Dies gilt politisch als ein bewundernswertes Phänomen. Ursprüngliche Prophezeiungen manch anderer Länder des kurzfristigen Versagens einer äusserst komplexen Vereinigung dieser Art, haben sich inzwischen längst als falsch erwiesen. Die Vereinigung funktioniert nunmehr seit Jahrzehnten perfekt bzw. läuft sprichwörtlich 'wie geölt'.

Hymne

Komponist: محمد عبد الوهاب‎ (Mohamad Abdel Wahab) Textdichter: عارف الشيخ عبد الله الحسن (Aref Al Sheikh Abdullah Al Hassan)

Entdecken Sie etwas Neues

Zufällige Flaggen aus unserer großen Flaggendatenbank. Lassen Sie sich überraschen.