Flagge von Polen

Flagge Polen, Fahne Polen
Seitenverhältnis:
5:8
Vexillologisches Symbol:
Nationalflagge an Land
Land:
Polen
Hauptstadt:
Warschau
Größe:
312.678 km²
Einwohnerzahl:
38.626.349
Kontinent:
Europa
Sprachen:
Polnisch
Währung:
Zloty (PLN)
Flagge angenommen am:
31.07.1919

Hymne anhören

Flaggengrafiken können gern genutzt werden. Geben Sie aber bitte einen Link auf www.nationalflaggen.de als Quelle an.

Hintergrundwissen

Die Flagge Polens wurde 1919 eingeführt und ist seit 1997 als Staatssymbol durch die polnische Verfassung geregelt. Seit 2004 wird in Polen am 2. Mai ein Flaggentag gefeiert.

Beschreibung der polnischen Flagge

Die Nationalflagge Polens ist eine horizontal zweigeteilte Flagge in Weiß und Rot. Die bei offiziellen Anlässen benutzte Staatsflagge zeigt zudem das polnische Staatswappen in der Mitte des weißen Streifens. Der rote Farbton war nach Einführung der Flagge 1919 anfangs nicht festgelegt. Erst 1921 erschien durch das Ministerium für militärische Angelegenheiten die Broschüre „Wappen und Flagge der Republik Polen“, in der Purpurrot festgelegt wurde. 1928 jedoch bestand der polnische Präsident darauf, dass Zinnoberrot der korrekte Farbton sei. Diese Farbe wurde bis 1980 behalten, ehe das polnische Parlament die Farben der Flagge am 31. Januar 1980 nach den Normen der Internationalen Beleuchtungskommission auf Rot festlegte.

Geschichte der polnischen Flagge

Seit Anfang des 13. Jahrhunderts ist der weiße Adler das Symbol Polens. In Verbindung mit dem roten Wappenschild hat es die Grundlage für viele Fahnen und Flaggen des Landes und seiner Herrscher gelegt.

Ab 1815 bestand das ehemalige Herzogtum Warschau als Kongresspolen in Personalunion mit dem Russischen Reich. Dies wurde auch in der Flagge deutlich. Der weiße polnische Adler befand sich in der Gösch auf rotem Grund auf einer weißen Flagge mit dem blauen Andreaskreuz, dem Symbol des zaristischen Russlands. Diese Flagge blieb bis 1918 bestehen.

Bereits während des Novemberaufstands 1830/31 verwendeten Polen die heute bekannte weiß-rote Flagge. Während des Januaraufstands 1863 fügte man noch ein Wappen in den weißen Streifen ein.

Die heutige Flagge wurde am 1. August 1919 offiziell eingeführt. Bei ihrer Einführung war sie von der alten tschechoslowakischen Flagge nur durch das Seitenverhältnis zu unterscheiden, letztere wurde aber 1920 geändert.

Während der deutschen Besatzung während des Zweiten Weltkrieges verwendete die Polnische Heimatarmee die weiß-rote Flagge unter Ergänzung der sog. Kotwica. Nach dem Krieg wurde die alte Nationalflagge am 20. März 1956 wiederhergestellt.

Quelle: Wikipedia

Hymne

Komponist: traditionelle Melodie Textdichter: Józef Wybicki

Entdecken Sie etwas Neues

Zufällige Flaggen aus unserer großen Flaggendatenbank. Lassen Sie sich überraschen.