flag, flags banderas, bandera drapeaux nationaux bandiera, bandiere flaga, flagi bandeira, bandeiras

Flagge Eritrea

Eritrea Flagge Eritrea Flagge
Eritrea Flagge
Eritrea Flagge
Eritrea Flagge Eritrea Flagge

Eritrea Flagge

Eritrea Flagge

Eritrea
Asmara
124.000 km²
4.447.307
Semitische Sprachen: Tigrinya, Tigre, Arabisch;
- Haschemitische Sprachen: Saho, Bilen, Afar, Gewa;
- Nilotische Sprachen: Nara, Kunama
Afrika
1:2 (Höhe x Breite)

 


Bedeutung / Ursprung der Eritrea-Flagge:

Die Flagge Eritreas wurde am 24.05.1993 offiziell eingeführt. Sie hat ihren Ursprung in der Flagge der 1970 gegründeten eritreischen Befreiungsfront (EPLF). Deren Flagge trug anstelle des gelben Olivenzweiges und des gelben Olivenkranzes einen gelben Stern. Sie ging aus der Flagge des autonomen Eritrea hervor, die zwischen 1952 und 1959 verwendet wurde.

Die Flagge von Eritrea ist in drei Bereiche gegliedert. In der Mitte ein gleichschenkliges Dreieck in Rot, dessen Basis an der Stangenseite liegt, oben ein rechtwinkliges grünes Dreieck, unten ein rechtwinkliges blaues Dreieck. Im roten Dreieck ein gelber Olivenzweig mit gleichfarbigem Olivenkranz. Rot steht für das im Freiheitskampf vergossene Blut, Blau für den Meeresreichtum, Grün für Landwirtschaft und Fruchtbarkeit. Der Olivenkranz mit dem Olivenzweig ist ein Abbild der UNO-Weltkugel. Der UNO verdankt Eritrea seine politische Anerkennung.

Rotes gleichseitiges Dreieck (an der Seite des Fahnenmasten), das in zwei rechts angeordnete Dreiecke eindringt; das obere davon ist grün, das untere blau; eine goldene Ähre kreist einen goldenen Olivenzweig ein, der an der Mastseite des roten Dreiecks angebracht ist.

Text mit freundlicher Genehmigung von Flaggenlexikon.de



Landkarte Eritrea
Landkarte Eritrea (Google Maps)
Länderinformationen Eritrea